Rechtliche Betreuung

Evangelischer Betreuungsverein

Eine Einrichtung des Diakonischen Werkes im
Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr

Hagdorn 1a
45468 Mülheim an der Ruhr        [auf Karte anzeigen]

Das Diakonische Werk ist erreichbar:
montags, dienstags, freitags: 7.30 - 16.30 Uhr
mittwochs: 7.30 - 13 Uhr
donnerstags: 7.30 - 18 Uhr

Offene Sprechstunde des Evangelischen Betreuungsvereins:
donnerstags: 15 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin und Terminabsprache:
Sarah Tasevski
Tel.: (0208) 3003-262
E-Mail: tasevski[at]diakonie-muelheim.de



Gesetzliche Betreuung - was ist das?

Erwachsenen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln können, wird zur Interessenvertretung vom Gericht ein rechtlicher Betreuer zur Seite gestellt.

Die Mitarbeiterinnen des Evangelischen Betreuungsvereins beraten umfassend zum Thema, informieren über Möglichkeiten der Vorsorge und unterstützen zudem Menschen, die ehrenamtlich als gesetzliche Betreuer für andere Verantwortung übernehmen.