Rechtliche Betreuung

Evangelischer Betreuungsverein

Eine Einrichtung des Diakonischen Werkes im
Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr

Rheinische Straße 12
45468 Mülheim an der Ruhr        [auf Karte anzeigen]

Offene Sprechstunde des Evangelischen Betreuungsvereins:
donnerstags: 15 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin und Terminabsprache:
Aldona Elisabeth Bäck
Tel.: (0208) 782236-0
E-Mail: baeck[at]diakonie-muelheim.de



Evangelischer Betreuungsverein zieht um

Der Evangelische Betreuungsverein zieht um: Die Einrichtung des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr ist ab 14. November an der Rheinischen Straße 12 zu finden. Die neuen Räume bieten den Fachfrauen der Mülheimer Diakonie beste Bedingungen, um ehren- und hauptamtlich Betreute und ehrenamtliche Betreuer weiterhin optimal zu unterstützen.

Erwachsenen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln können, wird zur Interessenvertretung vom Gericht ein rechtlicher Betreuer zur Seite gestellt. Jeder geschäftsfähige Mensch kann für Familienangehörige, Bekannte oder bislang fremde Personen rechtlicher Betreuer werden. So übernehmen die Fachfrauen des Evangelischen Betreuungsvereins selbst rechtliche Betreuungen; zudem unterstützen sie ehrenamtliche rechtliche Betreuer mit ihrem Fachwissen bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe.

Bisher war das Team im zentralen Dienstgebäude des Diakonischen Werkes auf dem Mülheimer Kirchenhügel angesiedelt. Durch personelle Entwicklungen, mit denen die Verantwortlichen dem stetig steigenden Bedarf in diesem Bereich gerecht werden, wurde jedoch mehr Raum nötig. Den finden die fünf Fachfrauen des Evangelischen Betreuungsvereins, die von einer Verwaltungsfachkraft unterstützt werden, nun an der Rheinischen Straße 12.

In direkter Nähe zur Innenstadt sind die Mitarbeiterinnen der Mülheimer Diakonie barrierefrei erreichbar: montags, dienstags und freitags von 7.30 bis 16.30 Uhr, mittwochs von 7.30 bis 13 Uhr und donnerstags von 7.30 bis 18 Uhr. Die offenen Sprechstunden werden weiterhin donnerstags von 15 bis 18 Uhr vorgehalten. Für telefonische Rückfragen und zur Terminabsprache ist das Team unter neuer Nummer erreichbar: Tel. 78 22 360. Die E-Mail-Adresse bleibt derweil beim Alten: btv[at]diakonie-muelheim.de.