Jugendgerechte Integrationskurse

Die Integrationsfachschule des Diakonischen Werkes Mülheim bietet jungen Migrantinnen und Migranten zwischen 18 und 27 Jahren umfassende Unterstützung im Rahmen des Integrationsprozesses.

mehr lesen


Bewerbungstraining & Berufsfindung

Junge Migrantinnen und Migranten, die bereits einen Sprachkurs mit dem Sprachniveau B2 abgeschlossen haben, werden von den kompetenten Beraterinnen und Beratern der Mülheimer Integrationsfachschule beim Wechsel ins Berufsleben unterstützt.

mehr lesen


Elternkurse & Kinderbetreuung

Für junge Eltern hat das Team des Jugendmigrationsdienstes Mülheim spezielle Kurse entwickelt. Im Rahmen der Elternkurse wird auch eine Kinderbetreuung angeboten.

mehr lesen


Hilfe bei der Anmeldung

Die Integrationsfachschule richtet sich an junge Migrantinnen und Migranten, die einen Deutschkurs absolvieren müssen. Die Mitarbeitenden des JMD Mülheim helfen ihnen gerne, die nötigen Anträge für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) auszufüllen.

mehr lesen


Berufsbezogene Sprachkurse (ESF-geförderte Sprachkurse)

Das ESF-BAMF-Programm ist seit dem 08.05.2015 im Diakonischen Werk beendet. Die Kurse verbanden Deutschunterricht, berufliche Qualifizierung und Praktika.

mehr lesen