Hilfe bei Spielsucht

Ambulatorium

Ein Angebot des Diakonischen Werkes
im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr

Althofstraße 4
45468 Mülheim an der Ruhr    [auf Karte anzeigen]

Offene Sprechstunde:
montags: 14 - 16 Uhr
Sie sollten sich bis 15.30 Uhr in der Beratungsstelle einfinden.
Sollten Sie zu diesem Termin nicht kommen können, vereinbaren wir gerne einen anderen Termin für das Erstgespräch.

Bürozeiten: montags 11 - 15.30 Uhr,
mittwochs und donnerstags 9 - 13.30 Uhr

Ansprechpartner und Terminabsprache:

Heiko Mittelhockamp, Abteilungsleiter

Anke Meyer, Dipl. Sozialarbeiterin
Ute Niewendick, Dipl. Psychologin
Fairouz Chaki, Dipl. Sozialpädagogin

Dr. med. Olaf Lask, Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie
Irmela Hahn, Verwaltung

Tel.: (0208) 3003-223
Fax: (0208) 3003-226
E-Mail: ambulatorium[at]diakonie-muelheim.de



Hilfe für Spielsüchtige

Bei pathologischem Glücksspiel in den unterschiedlichsten Formen (Geldautomaten, Casino, Online-Wetten u. a.) beraten wir Betroffene und Angehörige. Wir bieten vorbereitende Gespräche und vermitteln gegebenenfalls an weiterführende Behandlungseinrichtungen (ambulant oder stationär).

Gern vermitteln wir an die Selbsthilfegruppe in Mülheim oder Umgebung. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.