TOP THEMEN

Diakonie Mülheim bleibt erreichbar

Das Diakonische Werk ist unverändert für Ratsuchende da. Alle Arbeitsbereiche der Mülheimer Diakonie sind während des aktuellen Lockdowns vollumfänglich besetzt.

mehr lesen


Richtig ‚Gut gelaufen‘ für die Obdachlosenhilfe

Für die gute Sache setzt der Verein Marathon Mülheim an der Ruhr e.V. einige(s) in Bewegung und organisierte Ende 2020 einen virtuellen Spendenlauf. Dabei kam eine stolze Summe zusammen und ein Teil des Erlöses geht an das Diakonische Werk – genauer gesagt an dessen Obdachlosenlosenhilfe.

mehr lesen


Hand in Hand gegen Kürzungen

Ein großer grüner Handabdruck mit einem kleinen weißen darin – dieses markante Logo findet sich derzeit vielfach im Stadtbild. Es ist die Klammer, unter der die Bemühungen gegen mögliche Kürzungen im Offenen Ganztag zusammengefasst wurde.

mehr lesen


Ambulatorium bietet Sprechstunde nach vorheriger Anmeldung

Das Ambulatorium ist auch während des aktuellen, verschärften Lockdowns weiter für Ratsuchende da und bleibt für Alkohol- und Medikamentenabhängige, für pathologisch Glücksspielsüchtige sowie für Angehörige unverändert ansprechbar.

mehr lesen


nachrichten

+ Aktuelle Stellenangebote +

Abteilung Soziale Dienste 3 - Schulprojekte:
Hilfskräfte (m/w/d)
Evangelischer Betreuungsverein e.V.:
Vereinsbetreuende/-r (m/w/d)
19.02.2021

Einblick in die OGS

Die Finanzierung der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) wird in Mülheim aktuell viel diskutiert. Nun kommen die, um die es geht, selbst zu Wort: Kinder und Mitarbeitende des Diakonischen Werkes geben in einem Video Einblick in ihren Arbeitsbereich, was die OGS für sie bedeutet und wie sich eine Reduzierung des Angebots auf sie auswirken könnte.

Wichtige Information zu den Elternbeiträgen in der verlässlichen Grundschule (Schule von acht bis eins) und in den Ganztagoffensiven an weiterführenden Schulen

Das Landeskabinett hat beschlossen, dass auch für den Monat Januar 2021 die anfallenden Elternbeiträge für Angebote im Rahmen des Grundlagenerlasses BASS 12-63 Nr. 2 „Gebundene und offene Ganztagsschulen sowie außerunterrichtliche Ganztags- und Betreuungsangebote in Primarbereich und Sekundarstufe I“ erstattet werden.

Unsere Umsetzung des Beschlusses erfolgt wie folgt:

Die Elternbeiträge für den Monat Januar 2021 der Betreuungen der Verlässlichen Grundschule sowie der Ganztagsoffensive werden erstattet, indem die Februar 2021 Beiträge nicht eingezogen werden.

zum Nachrichtenarchiv