Stellenangebote

Diakonisches Werk
im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr

Hagdorn 1a
45468 Mülheim       [auf Karte anzeigen]

Tel.: (0208) 3003-255
Fax: (0208) 3003-280
E-Mail: gst[at]diakonie-muelheim.de

Öffnungszeiten:
montags, dienstags und freitags: 7.30 - 16.30 Uhr
mittwochs: 7.30 - 13 Uhr
donnerstags: 7.30 - 18 Uhr

Ansprechpartnerinnen beim
Evangelischen Betreuungsverein e.V.:

Heike Malinka, Verwaltung
Tel.: (0208) 782236-0
E-Mail: malinka[at]diakonie-muelheim.de

Rahel Gordziel, Leiterin Evangelischer Betreuungsverein e.V.
Tel.: (0208) 782236-0
E-Mail: gordziel[at]diakonie-muelheim.de



Vereinsbetreuer*in in Vollzeit gesucht!

Der Evangelische Betreuungsverein e. V. des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr sucht ab sofort – spätestens zum 01.09.2021 - eine*n Vereinsbetreuer*in in Vollzeit mit einem Stundenumfang von 39,00 Stunden.

Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr, eine Verlängerung sowie die unbefristete Weiterbeschäftigung ist vorgesehen.  


Schwerpunkte der Tätigkeit sind insbesondere :

  • die Übernahme von rechtlichen Betreuungen gemäß dem Betreuungsgesetz nach § 1896 BGB
     
  • die federführende Organisation und Durchführung von Querschnittsaufgaben nach §1908f BGB (persönliche Beratung und Informationsweitergabe zu den Themen Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und  Patientenverfügungen, Fort- und Weiterbildung von ehrenamtlichen Betreuer/-innen sowie deren Gewinnung).


Hierzu gehören u.a.:

  • Der weitere Ausbau der Querschnitts- bzw. Öffentlichkeitsarbeit insbesondere im Hinblick auf die Begleitung und Gewinnung ehrenamtlicher Betreuer/-innen

  • Eine enge Kooperation mit dem Amtsgericht Mülheim an der Ruhr sowie der Betreuungsstelle der Stadt Mülheim 

  • Die Vertretung des Betreuungsvereins beim Fachverband

  • Die Durchführung von Maßnahmen im Rahmen der Qualitätssicherung


Wir suchen eine/n Mitarbeitende*n, der/die:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor, Master) besitzt

  • oder Rechtspfleger/-in (m/w/d) ist

  • oder Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) ist


Sie passen sehr gut zu uns, wenn Sie:

  • es gewohnt sind, selbstständig zu arbeiten und den Arbeitserfordernissen engagiert, flexibel und belastbar begegnen können

  • über kommunikative Fähigkeiten auch für die Querschnittsarbeit verfügen

  • über Erfahrungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit verfügen

  • fachliche Kenntnisse psychischer Erkrankungen haben

  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen haben, die psychiatrisch erkrankt/geistig behindert oder sucht- und demenziell erkrankt sind

  • sehr gute Rechtskenntnisse (BGB, SGB, StGB) besitzen

 

Wir bieten Ihnen:

·         Ein sehr kompetentes, junges und engagiertes Team

·         kollegiale Fallberatung und Supervision

·          regelmäßige Teamsitzungen

·         Arbeitskreise zur fachlichen Begleitung

·          Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

·         Vergütung nach BAT-KF

·         Kirchliche Zusatzversorgung


Bewerbungen erbitten wir bis zum 15.07.2021 an den

Vorstand des Evangelischen Betreuungsvereins e.V. des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr,
Frau Birgit Hirsch-Palepu, Hagdorn 1a in 45468 Mülheim an der Ruhr

unter stellenangebot[at]diakonie-muelheim.de  zu richten.