TOP THEMEN

Evangelischer Betreuungsverein zieht um

Der Evangelische Betreuungsverein ist ab sofort an der Rheinischen Straße 12 zu finden. Die Einrichtung des Diakonischen Werkes ist in größere Räume umgezogen.

mehr lesen


Fachtag stellt geflüchtete Frauen in den Mittelpunkt

Zum Fachtag unter dem Titel „Geflüchtete Frauen zwischen Aufbruch, Hoffnung und Gewalt – Wie kann Sozialarbeit optimal unterstützen?“ luden Gleichstellungsstelle, Sozialamt und der „Runde Tisch gegen häusliche Gewalt“. Eine Mitarbeiterin der Mülheimer Diakonie nahm daran teil.

mehr lesen


Kanalstraßenfest 2018

Beste Stimmung bei bestem Wetter: Beim Kanalstraßenfest 2018 nutzen viele die Gelegenheit, die Arbeit der Gefährdetenhilfe im geselligen Rahmen kennenzulernen.

mehr lesen


nachrichten

12.12.2018

Wenn aus guter Hoffnung tiefe Trauer wird...

An jedem 2. Mittwoch des Monats trifft sich der Gesprächskreis für Mütter und Väter, die vom Verlust ihres Kindes während der Schwangerschaft, kurz vor oder bei der Geburt betroffen sind. Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 12. Dezember, 19 bis 20.30 Uhr, statt.

Guttempler Gemeinschaft Humanitas

Die Guttempler sind ein Verein, dessen Mitglieder bewusst abstinent leben und Alkohol- und Suchtkranken sowie deren Angehörigen Unterstützung beim Umgang mit der Sucht anbieten. Die Mülheimer Guttempler Gemeinschaft „Humanitas“ kooperiert mit dem Ambulatorium des Diakonischen Werkes.

mittwochs von 10 bis 12 Uhr

Internationaler Frühstückstreff für Frauen

An jedem Mittwoch können Mülheimerinnen beim „Internationalen Frühstückstreff für Frauen“ in geselliger Runde Gemeinschaft erleben.


zum Nachrichtenarchiv