TOP THEMEN

10 Jahre Heinzelwerk

Seit zehn Jahren sind die Heinzelwerker im Einsatz: Gefeiert wurde das am 4. Juli 2019 mit einer Feierstunde und anschließendem Grillfest im und am Martin-Luther-Haus. In diesem Rahmen wurde auch Initiator Erich Reichertz – stellvertretend für alle im Projekt engagierten Ehrenamtlichen – mit dem Silbernen Kronenkreuz geehrt.

mehr lesen


Sommerfest bei Rekordtemperaturen

Bei hochsommerlichen Temperaturen feierte das Team der Ambulanten Gefährdetenhilfe am Mittwoch, 26. Juni 2019, sein traditionelles Sommerfest – und konnte an einem der heißesten Tage des Juni zahlreiche Gäste auf dem Hof der Auerstraße 49 begrüßen.

mehr lesen


Margret Busse leitet das Ambulatorium

Seit einem halben Jahr leitet Margret Busse nun das Ambulatorium. Die Abteilung ist eine Behandlungs- und Beratungsstelle für Alkohol- und Medikamentenabhängige, Spieler und für Angehörige von Betroffenen.

mehr lesen


nachrichten

+ Aktuelle Stellenangebote +

- Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

- Psychologe (m/w/d)

- Pädagogische Kraft

Selbsthilfegruppen & Treffs

Die Spielergruppe

Die Spielergruppe, eine Selbsthilfegruppe für Glücksspieler und deren Angehörige, trifft sich an jedem Mittwoch um 19 Uhr im Gruppenraum der Begegnungsstätte des Diakonischen Werkes, dem Diakonie Am Eck, an der Kettwiger Straße 3.

Selbsthilfegruppen & Treffs

Mülheimer Tauschring

Der Mülheimer Tauschring trifft sich an jedem ersten Montag eines Monats von 18 bis 20 Uhr in der Begegnungsstätte des Diakonischen Werkes "Diakonie Am Eck". Getauscht werden Begabungen aller Art. Jeder Interessierte ist bei den Treffen willkommen.

mittwochs von 10 bis 12 Uhr

Internationaler Frühstückstreff für Frauen

An jedem Mittwoch können Mülheimerinnen beim „Internationalen Frühstückstreff für Frauen“ in geselliger Runde Gemeinschaft erleben.


zum Nachrichtenarchiv