24.02.2020 | Zugewanderte ans Vereinsleben heranführen

Um sich in einem fremden Land zu Hause zu fühlen, braucht es mehr als gute Grammatik – Gemeinschaft, Freundschaft, Miteinander nämlich. Immer wieder erleben das auch die Fachkräfte der „Abteilung Soziale Dienste 2 – Integration“ des Diakonischen Werkes.

mehr lesen


14.02.2020 | Filmabend im Diakonietreff

„Frieden geht anders“ hieß die Ausstellung in der Petrikirche, die im Januar und Februar 2020 Beispiele gewaltlosen, zivilen Protests anschaulich machte und zugleich Kern einer gleichnamigen Veranstaltungsreihe rund um das Thema „Frieden“ war. Die Ambulante Gefährdetenhilfe des Diakonischen Werkes beteiligte sich mit einem Filmabend.

mehr lesen


10.02.2020 | In der Familienstation ist alles in Butter

Die Familienstation des Diakonischen Werkes beteiligt sich abermals an den Internationalen Tagen der Muttersprache. Am Freitag, 21. Februar 2020, sind Interessierte herzlich von 14 bis 16 Uhr ins „Diakonie am Eck“, Kettwiger Straße 3, eingeladen, um zu erleben, wie unterschiedlich man Dasselbe ausdrücken kann. Denn Thema sind diesmal Redewendungen.

mehr lesen


Nachrichtenarchiv

Eine Retrospektive über die Arbeit des Diakonischen Werkes Mülheim, Termine und Einladungen an die Mülheimer Bürger sowie Rückblicke auf vergangene Veranstaltungen vereint das Nachrichtenarchiv.

mehr lesen